Talbot Services und Railpool – Zwei starke Partner für grünes Reisen

Railpool hat als Finanzierungspartner von FlixTrain gebrauchte Abteilwagen erworben, welche durch Talbot zu Großraumwagen umgebaut werden. 

Im Projekt FlixTrain modernisiert die Talbot Services GmbH zum einen die kompletten Wagen für die Railpool Gruppe und übernimmt im Rahmen der Vermietung der Wagen für 15 Jahre den Full-Service inkl. der Halterschaft und auch die ECM-Verantwortung.

 

Über Talbot

Das ursprüngliche Familienunternehmen Talbot wurde 1838 gegründet und wurde bis 1995 in fünfter Generation von der Gründerfamilie geführt. Die Talbot Services GmbH hat den Standort im Juli 2013 von Bombardier übernommen. Somit verstehen wir uns als neue Generation Talbötter, die Tradition und Zukunft verbindet.

Unser Dienstleistungsangebot umfasst als Partner der Schienenfahrzeugindustrie sowohl den Neubau von Personenzügen inklusive Inbetriebnahme wie auch die Instandhaltung, Reparatur und Modernisierung von Schienenfahrzeugen jeglicher Art. Ob Personen-, Triebfahrzeuge oder Lokomotiven (Diesel- und Elektroantrieb), wir verfügen über die notwendige Infrastruktur, um sämtliche Arbeiten ausführen zu können. Das Know-how der erfahrenen Belegschaft und die Zertifizierung nach ISO 9001 ist Garant für die hohe Qualität der ausgeführten Arbeiten. Mobilität ist der Antrieb der Talbot Services GmbH. So ist die Erweiterung des Portfolios um den Bau von Elektrofahrzeugen ein Schritt auf neuen Wegen. In Zusammenarbeit mit der StreetScooter GmbH wird z.Z. die Vorserie für einen Großauftrag gebaut.
 

Über Railpool

RAILPOOL ist einer der führenden Schienenfahrzeug-Vermieter mit echter Kompetenz für Full-Service aus einer Hand. Gegründet wurde das Unternehmen 2008 in München und ist zwischenzeitlich in nun 16 europäischen Ländern aktiv. Mit über 400 E-Lokomotiven und einer Investitionssumme von über einer Milliarde Euro zählt RAILPOOL zu den größten Lokomotiven-Leasing-Anbietern in Europa.

 

RAILPOOL. Simplifies Your Transportation.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Carina Beyer

+49 89 5108 577-198

carina.beyer@railpool.eu