Bombardier erhält Aufträge zur Lieferung von 20 TRAXX-Lokomotiven an Railpool

Mit den Aufträgen wird die Flotte von Railpool auf 217 TRAXX-Lokomotiven erweitert

Berlin, 20. Dezember 2018 – Der globale Mobilitätsanbieter Bombardier Transportation hat von Railpool, einem führenden Leasingunternehmen für Schienenfahrzeuge in Europa, Aufträge über die Lieferung von 20 BOMBARDIER TRAXX-Elektrolokomotiven erhalten. Die Aufträge beinhalten eine Option über 20 weitere Fahrzeuge. Die Aufträge haben nach Listenpreis einen Gesamtwert von ungefähr 74 Millionen Euro (85 Millionen US-Dollar). Die ersten Lokomotiven sollen im zweiten Halbjahr 2019 ausgeliefert werden.

 

 

Torsten Lehnert, CEO von Railpool, meint: „Mit diesem jüngsten Auftrag wird Railpools Flotte von TRAXX-Lokomotiven auf 217 erweitert. Unsere erste TRAXX-Lokomotive wurde 2009 geliefert – seitdem haben wir bei unserer TRAXX-Flotte sehr gute Erfahrungen im Hinblick auf Leistung, Zugkraft, Effizienz und Zuverlässigkeit sammeln können. Basierend auf dieser Erfahrung möchten wir diese zusätzlichen Lokomotiven für die wichtigsten europäischen Güterverkehrskorridore anbieten, die mehrere große europäische Häfen miteinander verbinden."

 

Mike Niebling, Director Sales, Locomotives, Bombardier Transportation, fügt hinzu: „Wir freuen uns, dass wir die überaus erfolgreiche Zusammenarbeit mit Railpool, einem unserer größten Lokomotivkunden im Ecosystem Fracht, fortsetzen können. Railpool hat maßgeblich zur Entwicklung unserer TRAXX-Plattform im Laufe der letzten zehn Jahre beigetragen. Diese strategische Partnerschaft hilft Railpool bei der Erschließung neuer Märkte, der Ausweitung des Angebots und der Erhöhung der Kapazität – basierend auf unseren Mobilitätslösungen."

 

Die BOMBARDIER TRAXX 3-Plattform ist die modernste Plattform vierachsiger Lokomotiven in Europa. Deren drei Modelle, TRAXX AC3, TRAXX MS3 und TRAXX DC3, bieten alle eine optionale Last Mile- Funktion, einen unterstützenden Dieselmotor zur Überbrückung nicht elektrifizierter Streckenabschnitte. Die Lokomotiven der TRAXX-Baureihe sind mit mehr als 2.300 verkauften Fahrzeugen die erfolgreichste Plattform in Europa.

 

 

Über Railpool

RAILPOOL ist einer der führenden Schienenfahrzeug-Vermieter mit echter Kompetenz für Full-Service aus einer Hand. Gegründet wurde das Unternehmen 2008 in München und ist zwischenzeitlich in 14 europäischen Ländern aktiv. Mit über 400 E-Lokomotiven (und einer Investitionssumme von insgesamt 900 Millionen Euro) zählt RAILPOOL zu den größten Anbietern in Europa.

 

Über Bombardier Transportation

Bombardier Transportation ist ein weltweit führender Hersteller von Mobilitätslösungen und verfügt über das breiteste Portfolio der Bahnbranche. Zur Produktpalette zählen das gesamte Spektrum schienengebundener Fahrzeuge, Fahrzeugkomponenten sowie Signal- und Steuerungstechnik. Zudem bietet das Unternehmen komplette Transportsysteme und ist erfolgreich in den Bereichen datenbasierter Bahndienstleistungen und Elektromobilität aktiv. Bombardier Transportation verbindet Technologie und Leistung mit Empathie, setzt kontinuierlich neue Standards für nachhaltige Mobilität und schafft mit integrierten Verkehrslösungen entscheidende Vorteile für Transportunternehmen, Fahrgäste und Umwelt. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen ist der Konzern in über 60 Ländern vertreten. Bombardier Transportation hat rund 39.850 Beschäftigte. Die Konzernzentrale befindet sich in Berlin.

 

Über Bombardier

Mit mehr als 69.500 Mitarbeitern in vier Geschäftsbereichen ist Bombardier ein weltweit führendes Unternehmen in der Transportbranche, das innovative und wegweisende Flugzeuge und Züge entwickelt. Unsere Produkte und Dienstleistungen bieten ein erstklassiges Transporterlebnis und setzen neue Maßstäbe in Bezug auf Fahrgastkomfort, Energieeffizienz, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Mit Hauptsitz in Montréal, Kanada, verfügt Bombardier über Produktions- und Entwicklungsstandorte in 28 Ländern in den Geschäftsbereichen Transportation, Business Aircraft, Commercial Aircraft sowie Aerostructures und Engineering Services. Die Aktien von Bombardier werden an der Börse von Toronto (BBD) gehandelt. Im Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2017 erzielte Bombardier einen Umsatz in Höhe von 16,2 Mrd. US-Dollar. Neuigkeiten und Informationen über uns finden Sie auch online unter bombardier.com oder folgen Sie uns auf Twitter @Bombardier.

 

Hinweise an Redakteure

Pressemitteilungen, Zusatzinformationen und Fotos finden Sie im Newsroom unter www.rail.bombardier.com/en/newsroom.html. Bitte abonnieren Sie unseren RSS Feed um Pressemitteilungen zu erhalten oder folgen Sie uns auf Twitter @BombardierRail. Bombardier und TRAXX sind Marken der Bombardier Inc. oder ihrer Tochterunternehmen.

 

Für weitere Informationen

+49 30 98607 1687

press@rail.bombardier.com