ALLE SERVICES AUF EINEN BLICK

Um Ihre Services auf der Schiene einfacher und verlässlicher zu machen, greifen alles Services ineinander: Neben der 24/7-Experten-Hotline, dem Ersatzteil- und Komponenten-Management und dem europaweiten Werkstätten-Netzwerk gibt es eine Vielzahl weiterer Services, die zuverlässig ineinandergreifen: Von der Finanzierung und Versicherung, über präventive Wartung, Fahrzeug-Aktualisierung und Instandsetzung bis zur Dokumentation erhalten Sie bei RAILPOOL echten Full-Service aus einer Hand. Damit Sie und Ihre Güter zuverlässig in Bewegung bleiben.

Operate Lease durch RAILPOOL:

  • Flexible Leasingzeiten
  • ohne Auslastungsrisiko
  • Finanziert durch RAILPOOL
  • bilanzneutral für Sie

„All Risk“-Fahrzeug-Versicherung:

  • Übernahme der Schadensreparatur (mit Kunden-Selbstbeteiligung 10.000 Euro)
  • Selbständige Versicherungsabwicklung

Fahrzeug-Aktualisierung im europaweiten Werkstätten-Netzwerk:

  • Konfiguration nach Länderpaketen und Einsatzbereichen
  • Aktualisierung mit technischen Updates und Weiterentwicklungen

Fristgerechte Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen im europaweiten Werkstätten-Netzwerk:

  • Geplante Revisionen
  • Austausch von Ersatz- und Verschleißteilen
  • Terminierung an Lok-Einsätze und -Strecken angepasst

Rund um die Uhr im telefonischen Kontakt mit den RAILPOOL Lok-Experten:

  • Problemanalyse per qualifizierter Ferndiagnose
  • Entstörung durch professionelle Anleitung des Lok-Führers

Durchführung von Instandsetzungsmaßnahmen im europaweiten Werkstätten-Netzwerks:

  • Kurzfristiges „Troubleshooting“
  • Wiederherstellung der Einsatzfähigkeit durch Partner-Werkstätten in ganz Europa

Kurzfristige Beschaffung aller benötigten Ersatzteile und Komponenten durch professionelles Management:

  • Reduktion der Stillstandzeiten durch zentral gesteuerte Lagerlogistik
  • Umfangreiches Hauptlager mit strategisch verteilten Lagerstandorten in ganz Europa

Unterstützung des Werkstätten-Netzes durch RAILPOOL Experten:

  • Training und Weiterbildung der Fachkräfte an den jeweiligen Standorten
  • Fachliche Unterstützung der Partner-Werkstätten vor Ort

Bereitstellung, Aktualisierung und Weiterentwicklung aller notwendigen Unterlagen:

  • IH-Unterlagen
  • Betriebsbücher
  • ECM Zertifizierung (Entity in Charge of Maintenance)